HOLZ+ Symposium für Verbundtechnologien

Im Rahmen des vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie geförderten Kooperationsnetzwerks HOLZ+ organisiert die Regio Augsburg Wirtschaft GmbH als Netzwerkmanagement-Einrichtung gemeinsam mit den Netzwerkpartnern das "HOLZ+ Symposium für Verbundtechnologien" in Augsburg am 21. Januar 2016. Die Identifikation von Potenzialen im Bereich der Holzverbundlösungen und Holzverbundmaterialien waren Anlass für die Partner des HOLZ+ Netzwerks diesem Themenfeld eine breitere Plattform zu geben. Der inhaltliche Schwerpunkt liegt auf dem Verbund zwischen Holz und anderen Werkstoffen wie Papier, Beton, Glas und Fasern. Darüber hinaus werden aber auch Verbundtechnologien im Allgemeinen thematisiert.


Hier können Sie spannende Artikel und Themen rund um den innovativen Einsatz von Holz und Holzwerkstoffen nachlesen.