21.01.2016

08.30 Uhr



Einlass

09.30 Uhr

Kongressbeginn

Begrüßung und Einführung durch den Moderator
Prof. Dr. François Colling,
Hochschule Augsburg, Fakultät für Architektur und Bauwesen, Kompetenzzentrum Konstruktiver Ingenieurbau

09.40 Uhr

Grußwort
Dr. Klaus Metzger,
Landrat des Landkreises Aichach-Friedberg,
Vorstandsvorsitzender der Regio Augsburg Wirtschaft GmbH

10.00 Uhr

Keynote: Mischbauweise aus Sicht der Stahlindustrie
Prof. Dr. Wilko Flügge,
Salzgitter Mannesmann Forschung GmbH,
Vorsitzender des Gemeinschaftsausschusses Klebtechnik (GAK)

10.25 - 11.05 Uhr          HOLZ+ Papier

Perspektiven für Papier als Verbundmaterial in Bau- und Leichtbauanwendungen
Prof. Dr. Samuel Schabel,
Technische Universität Darmstadt, Leiter des Fachgebiets Papierfabrikation udn Mechanische Verfahrenstechnik

Nicht von Pappe - das neue Gewand von Verpackungen aus Dünnst-MDF
MSc. Tiemo Arndt,
Papiertechnische Stiftung

11.10 Uhr

Keynote

Keynote: Klebstoffe jenseits der synthetischen Harze - Aktuelle Forschungen und Perspektiven
Dr. Almut Wiltner, Dr. Detlef Krug, Andreas Weber, Prof. Dr. Mario Beyer
Institut für Holztechnologie Dresden gGmbH

11.35 - 12.35 Uhr          HOLZ+ Beton

Holz-Beton-Verbund in der Praxis
Konrad Merz,
merz kley partner ZT GmbH

Schubsicherung über Kerven in flächigen und stabförmigen HBV-Systemen – Innovationen aus dem Hause Züblin–Holzingenieurbau
Maximilian Baumann,
MERK Timber GmbH

Zum architektonischen Potenzial von Holzleichtbeton. Forschungsstand und Einsatzmöglichkeiten im Bereich von Fassade und Innenausbau
Prof. Dr. Roland Krippner,
Technische Universität Nürnberg, Fakultät für Architektur, Konstruktion & Technik

12.40 - 14.00 Uhr

Mittagspause, Gespräche, Ausstellung

14.05 Uhr        

Keynote: Entwicklung neuer leichter Verbundwerkstoffe aus Holz und anderen Materialien
Prof. Dr. Dr. Marius-Catalin Barbu,
Fachhochschule Salzburg, Fachbereichsleiter Holztechnologie

14.30 - 15.10 Uhr        HOLZ+ Fasern

Eigenschaften abhängig vom Faservolumengehalt (FVG) - Möglichkeiten für die FVG Bestimmung
Dr. Iman Taha,
Fraunhofer-Institut für Chemische Technologien, Projektgruppe Funktionsintegrierter Leichtbau

Using natural fibres and natural fibre reinforced polymer composites as reinforcement materials of concrete
Dr. Libo Yan, Technische Universität Braunschweig

15.15- 16.15 Uhr          HOLZ+ Glas

Holz-Glas-Verbund - Fassaden der Zukunft
Prof. Dr. Bernhard Weller,
Technische Universität Dresden, Institutsleiter Baukonstruktion

Monitoringkonzept für geklebte Holz-Glas-Systeme (HGV)
Hanspeter Petschenig, Petschenig Glastec GmbH
Günther Weinbacher, Hermann Otto GmbH

16.20 Uhr

Keynote: Holz-/Naturfaser-Polymer-Verbundwerkstoffe (NFC, WPC) - Potentiale und Anwendungen
Dr. Andreas Haider
Holz-Polymer-Verbundwerkstoffe, Kompetenzzentrum Holz GmbH

16.40 Uhr

Schlusswort
Prof. Dr. François Colling,
Hochschule Augsburg, Fakultät für Architektur und Bauwesen, Kompetenzzentrum Konstruktiver Ingenieurbau

16.45 Uhr

Ende der Veranstaltung, Get-together