Zentrales Innovations Programm Mittelstand (ZIM)

Das Zentrale Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) ist ein bundesweites, technologie- und branchenoffenes Förderprogramm für mittelständische Unternehmen und für wirtschaftsnahe Forschungseinrichtungen, die mit diesen zusammenarbeiten. Das ZIM ist das Basisprogramm des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie für die marktorientierte Technologieförderung der innovativen mittelständischen Wirtschaft in Deutschland. Es bietet mittelständischen Unternehmen zunächst bis Ende 2014 eine verlässliche Perspektive zur Unterstützung ihrer Innovationsbemühungen.

Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi)

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) unterstützt mit seinem Förderprogramm ZIM Unternehmen dabei ihre Forschungs- und Innovationsanstrengungen auf höchstem Niveau fortzuführen und somit verstärkt neue Produkte, Verfahren und Dienstleistungen zu entwickeln, um sich auf dem Weltmarkt behaupten zu können. Die intensive Zusammenarbeit der Unternehmen mit wirtschaftsnahen Forschungseinrichtungen beschleunigt den Transfer fortschrittlicher Technologien in die Wirtschaft.

VDI VDE IT

Die VDI/VDE Innovation + Technik GmbH ist einer der führenden Dienstleister für Fragen rund um Innovation und Technik. Das Unternehmen unterstützt und berät Kunden aus Politik, Forschung, Industrie und der Finanzwirtschaft im In- und Ausland bei der Analyse, Förderung und Organisation von Innovation und Technik.